Heimatkreis Neustettin

KreisWapAk.jpg
WappenNeustettinAk.jpg

--NEU--

Termine 2017

--NEU--

 
Startseite
 
Kreis Neustettin
 
Heimatkreis+HKA
 
Aktuelles
 
Vereine
 
Patenschaften
 
Heimatmuseum
 
Publikationen
 
Literatur
 
Fotoalben
 
Familienforschung
 
Kontakt
 
Links
 
Impressum
 
Gästebuch
 
Version 4.02.05
Letzte Überarbeitung am:
30. Mai 2017
Stadt Neustettin
 
Copyright by
Jürgen Klemann
2006 bis  2016
Aus rechtlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das Kopieren von unserer Homepage ohne unsere ausdrückliche schriftliche Genehmigung untersagt ist.
Reiseberichte
 
Heimattreffen
 
Gedenkstein Neustettin
 
Neustettin-Geschichte
 
NEU --
NEU --
-- NEU --
NEU --
NEU --
NEU --
Termine 2017
NEU --

Bärwalder Treffen vom 6. bis 10. Oktober 2006 in Behringen bei Bispingen/Lüneb.Heide

zurück

 

In diesem Jahr fand das Bärwalder Treffen, bedingt durch Schwierigkeiten mit dem bisherigen Hotel, in Behringen bei Bispingen in der Lüneburger Heide statt. Nachstehend einige Fotos vom Treffen.

Baerwalde001Ak.jpg
Baerwalde003Ak.jpg
Baerwalde004Ak.jpg
Baerwalde005Ak.jpg
Baerwalde006Ak.jpg
Baerwalde002Ak.jpg
Teilnehmer beim Bärwalder Treffen.
Teilnehmer beim Bärwalder Treffen.
Teilnehmer beim Bärwalder Treffen beim Vortrag von Dr. Siegfried Raddatz.
Teilnehmer beim Bärwalder Treffen beim Vortrag von Dr. Siegfried Raddatz.
Baerwalde008Ak.jpg
Baerwalde009Ak.jpg
Heinz Figura mit seinem Bruder.
Heinz Figura war bis zum 8.10.2006 Vorsitzender der Bärwalder.
Dr. Siegfried Raddatz bei seinem Vortrag.
Baerwalde010Ak.jpg
Heinz Figura mit seinem Bruder.
Baerwalde011Ak.jpg
Heinz Howe, ehemaliger Vorsitzender der Bärwalder.
Wolfgang  von Heydebreck, neu gewählter Vorsitzender der Bärwalder.
Baerwalde015Ak.jpg
Baerwalde007Ak.jpg
Heinz Figura, der bisherige Vorsitzende der Bärwalder und Wolfgang  von Heydebreck, neu gewählter Vorsitzender der Bärwalder, mit dem Wappen von Bärwalde.
Dr. Siegfried Raddatz,  Heinz Figura und  Wolfgang von Heydebreck vor den Wappen von Neustettin, Tempelburg, Bärwalde und Ratzebuhr.
Alle Fotos von Herrn Guido Schlademann im Oktober 2006 aufgenommen.